Arbeitskreis Information

Arbeitskreis Information
Für Aufgewachte aller Altersgruppen

Montag, 7. November 2016

FULLFORD vom 07.11.2016

Gesprochene Deutsche Version  

oberhalb auf Wunsch  anklicken ...

Bezüglich der einleitenden Worte Wolfgangs der dankenswerterweise diese Übersetzungen spricht möchte ich hinweisen, dass wenn man Fullford in einigen Sequenzen folgen möchte,  man gewisses Vorwissen haben sollte. Ansonsten läuft man Gefahr die Zusammenhänge schlecht zu verstehen und letztendlich diese Themenbereiche - Elitendenken, Globale Politik, Kriegslüsternheit, etc.  ungerechterweise ins Lächerliche zu ziehen.
Was keineswegs sinnvoll ist, denn das  Elitedenken der P2 Logeneliten z.B.   ist tatsächlich kurios und  wirklich sooooo hirnrissig. Ihre Rituale sind absolut abzulehnen. Kinderverschleppungen, Rituale, Paphomet Anbetungen,  etc. sind an der Tagesordnung. Es gibt von denen ja 1000e die dies praktizieren. Auch bei uns in Österreich Deutschland Schweiz.

Das nicht alles eintrifft was die wollen weil immer alles `LAFT WIE ES EBEN GERADE  LAFT´ und Planungen oft  etwas verändert nur umsetzbar sind,   ist ganz normal auf dieser Erde. Während der große Plan, die große Linie  immer schon einige Hundert Jahre alt ist  und das dort geschriebene beinhart  als  Vorlage Gültigkeit hat - das ist der Plan - . .
Der jetzige RV - Geld/Währungstausch Richtung Golddeckung  ist in diesen Monaten vorgesehen - Punkt um! 
Die III. Weltkriegsphilosophie besteht wirklich...Eine mögliche Schwächung der USA wird  in Kauf genommen, für das Größere ...

Der in einigen Ländern  bereits beginnende III. Weltkrieg
kann  mit viel Glück an uns in Europa vorbeischrammen,  muss aber nicht.

Dies sind die Gründe ...
warum ich überhaupt den speziellen BLOG gegründet habe  um meine Freunde auf diese von den Medien nicht veröffentlicht  wollenden Veränderungen auf unserem Globus  vorzubereiten.

     ------------------------------------------------------------------

Deutsch − BENJAMIN FULFORD: 07:11:2016

Die Kabale wird besiegt werden, ganz gleich, wer die Farce um die US-Präsidentschaft gewinnt

7. November 2016
Der scharfe Kampf an der Spitze der Macht-Struktur der Welt wird nicht am 8. November zu Ende sein, ganz gleich, wer die so genannte Wahl um das Amt des Präsidenten der USA gewinnen wird, teilten Quellen der US-Agenturen mit. Andererseits besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Angelegenheit bis zum 20. Januar 2017 geregelt sein wird, wenn voraussichtlich der neue Präsident die Zügel der Macht offiziell übernimmt.
Auf der höchsten Ebene findet der Kampf einerseits zwischen den Familien der 13 Blutlinien statt, die den Westen seit Jahrhunderten, wenn nicht sogar seit Jahrtausenden beherrschten, und ihren uralten Gegenspielern, den Gnostischen Illuminati, die gegen die Herrschaft der Blutlinien sind.
Die Leute hinter Hillary Clinton sind diejenigen Blutlinien, die schließlich der Baronin Evelyn de Rothschild und ebenso den alten italienischen Aristokraten hinter der P2-Freimaurer-Loge  unterstehen. Dies kann durch Veröffentlichungen der von den Blutlinien kontrollierten Medien, wie z.B. "The Economist", die den Rothschilds und den P2-Agnelli-Brüdern gehören, bestätigt werden. Es kann auch durch e-mails von Wikileaks bestätigt werden, die zeigen, dass Hillary Clinton eine vertraute Bedienstete von Lynn Forest de Rothschild ist, der Ehefrau des Baron Rothschild.
Die wichtigste Ursache der Macht dieser Blutlinien ist ihre Kontrolle über den Vorgang, Geld zu erzeugen und zu verteilen, dass heißt, ihr Besitz der meisten Zentralbanken der Welt. Sie haben diese Macht des Geldes dazu benutzt, zu bestechen, zu erpressen und Leute zu ermorden, die sich in höheren Rängen der Machtstrukturen befinden, um ihre Kontrolle abzusichern. Sie kontrollieren auch die Firmen-Medien und haben jeden Propaganda-Hebel, der sich in ihren Händen befindet, dazu benutzt, um den Eindruck zu erzeugen, dass Hillary Clinton ein knappes Rennen gegen Donald Trump gewinnen wird. Sie können es selbst sehen, wenn Sie sich die Nase zuhalten und die Themen zu der Wahl auf CNN ansehen, auch bekannt als Clinton News Network.

Die Leute hinter Donald Trump schließen die Gnostischen Illuminati mit ein, die Befähigte jeden Alters rekrutieren, wenn sie nicht Teil der herrschenden Blutlinien sind, sagen Quellen der Illuminati. Die Illuminati bevorzugen Meritokratie, und weil die Regierungs-Agenturen und Militär-Apparate weltweit meritokratisch sind, bedeutet dies, dass sie die meisten aller Waffenträger kontrollieren, mit Ausnahme einiger wenigen Söldner, die auf den Gehaltslisten der Blutlinien stehen.
Der unmittelbare Bericht eines WDS-Mitglieds in den USA zeigt auf Straßen-Ebene eine überwältigende Unterstützung für Donald Trump. Hier sein Bericht:
"Ich ging vor zwei Wochen auf eine Veranstaltung von Hillary ... es waren höchsten 1500 Leute dort. Am Freitagabend ging ich zu einer Versammlung von Trump in Hershey, Pennsylvania. Sie füllte eine ganze Hockey-Arena, es waren mindestens 15.000 Leute da, und weitere 7000 standen außerhalb der Arena ... Trump verwandelte konservative Bauern (rednicks) in Friedenstauben (peaceniks). Hillary verwandelt friedfertige Liberale in sich selbst verachtende Idioten."
Hier ist, was Pentagon-Quellen zu der US-Präsidentenwahl sagten:
"Die Wahlen werden so eingerichtet, dass die Öffentlichkeit nicht erschreckt wird, und so, dass Wahlbetrug und andere Verbrechen sofort auffallen. Sofort danach wird die Republik ausgerufen werden, Hillary und die Kabale werden verhaftet, und die korrupten Agenturen wie FRB, DOJ, FBI, IRS, DHS und CIA werden abgeschafft oder reformiert."
Die Agenturen haben ihren Teil dazu beigetragen, indem sie per Internet eine Flut an Informationen herausgaben über Pädophilie, Korruption, Menschen-Opfer und andere Gräueltaten durch die Blutlinien. Klicken Sie auf folgende Links, um Beispiele zu sehen.
Die Familien der Blutlinien befinden sich in einem Zustand absoluten Terrors, sie kämpfen buchstäblich um ihr Leben, fliehen zu Basen in der Antarktis und versuchen, irgendeinen Horror zu erzeugen. Dieser Autor wurde von vielen Trolls beschuldigt, etwas "aus der Luft zu greifen", als er neulich schrieb, dass viele Mitglieder der Elite in Antarktische Basen fliehen. Jetzt können Sie es auf der offiziellen Webseite des US-Außenministeriums bestätigt finden, dass US-Außenminister John "Skull & Bones" Kerry am Wahltag, dem 8. November in die Antarktis fliegen wird.
Den Huren der Gesellschafts-Medien wurde bei dem Presse-Briefing erzählt, Kerry würde dorthin fliegen, um "Klima-Veränderungen" zu studieren, CIA-Quellen sagen jedoch, der wahre Grund für Kerrys Flug zum Südpol sei die Teilnahme an einem geheimen Treffen der Strippenzieher der Top-Blutlinien, die Bürgerkriege in Gang setzen wollen. Hier ist eine direkte Widergabe einer höheren CIA-Quelle in Washington DC:
"Diese Arschlöcher WOLLEN Bürgerkrieg. Warum sollte JK sonst außer Landes fliegen? Klima-Wandel – so 'n Quatsch! Er trifft die Elite-Jungs, um Anweisungen zu erhalten."
Hier folgt, was eine CIA-Quelle in Asien dazu sagte:
"Ich wurde letzte Nacht über einen abhörsicheren Draht angerufen. Mein Kontakt in ... wollte mich wissen lassen, dass sein Team zusammen mit mehreren Köpfen der Staatsführung sowie höheren Diplomaten aus verschiedenen Ländern nach Antarktika zu einem sehr wichtigen Treffen reisen würde. Darum wären sie für rund eine Woche nicht zu erreichen. Er reist als Beobachter im Namen von ... Dies alles befindet sich auf einer Need-to-Know-Ebene. Keine Medien sind dabei. Er sagte, sie sind diesmal in der speziellen Basis, die völlig vom Netz abgekoppelt ist. Mehrere Länder schickten einen ständigen Vertreter zu dieser Einrichtung, die unter der denkbar höchsten Sicherheitsstufe steht."
Das wichtigste Thema der Diskussion ist wahrscheinlich die anstehende Ratifizierung der Pariser Abkommen, wodurch eine Verschiebung des weltweiten Finanz-Systems weg von der Kontrolle durch die Blutlinien begründet würde. Von den Verhandlungen, die am 7. November (wenn dieser Newsletter online geht) in Marokko beginnen, wird erwartet, dass sie zur Ratifizierung führen werden.
Pentagon-Quellen ihrerseits bestätigen, "Der Gegen-Coup gegen Hillary wurde zum Selbstläufer, ein Raumschiff mit vor der Justiz flüchtenden Kabale-Mitgliedern wurde abgeschossen, Untergrund-Basen in Italien wurden durch Erdbeben zerstört, und eine Plauderei in Antarktika veranlasste Kerry, hinzufliegen."
Die Illuminati sagen, die Blutlinien hätten ein Untersee-Boot in Guam, dass für den Abschuss einer nuklearen Rakete auf Tokyo benutzt werden soll, mit einem Versuch, diesen Angriff den Illuminaten anzulasten. Die Blutlinien könnten auch versuchen, einen vorgetäuschten Angriff von Außer-Irdischen zu inszenieren, oder mit einer EMP-Attacke (EMP – Electro Magnetic Pulse) das Stromnetz der USA lahmzulegen, nur um einen Regierungswechsel abzuwehren, erzählen CIA-Quellen.
Die Blutlinien versuchen auch, sich einen Weg heraus aus ihren Schwierigkeiten zu kaufen. Darum versuchte Evelyn de Rothschild, 41 Billionen Dollar mit vorgetäuschten Gold-gedeckten Zertifikaten zu erschaffen, wie dieser Autor und Neil Keenan bereits berichteten. Und tatsächlich: in der letzten Woche tauchte ein Agent der Rothschilds bei der White Dragon Foundation (WDF) auf und bot eine unbegrenzte Summe Geld an, um die vorgeschlagene Zukunfts-Planungs-Agentur mit meritokratisch ausgewählter Besatzung einzurichten.
Hätte der WDF (ein Teil der WDS) diese Fonds akzeptiert, würde das die Anerkennung der Rothschilds bedeutet, und die Blutlinien würden ihre Gott-gleiche Macht zurückerhalten, mit der sie Geld aus dem Nichts erschaffen und so ihre Kontrolle über den Planeten und seine Bewohner beibehalten. Die Weiße-Drachen-Gesellschaft (WDS) glaubt, dass ein neues Finanz-System auf der Realität (und somit auf dem Schöpfer) basieren sollte und nicht auf Betrug. Außerdem glaubt sie, dass der Vorgang der Erzeugung und Verteilung von Geld ein transparenter öffentlicher Dienst sein sollte und kein privates Monopoly.
Pentagon-Quellen sagen übereinstimmend, "Das Pariser Abkommen trat weltweit am 4. November in Kraft, das bedeutet, die Kabale muss sofort nach der Wahl aufgelöst werden, damit der Globale Währungs-Neustart (Global Currency Reset) zum Nutzen der ganzen Menschheit eintreten kann."
Sie fügen hinzu, "obwohl der FBI auf den e-mails herumreitet, ist Hillary auch wegen Pädophilie am Haken, und die Clinton-Stiftung wegen Täuschung, Behinderung der Justiz, skrupelloser Geschäftemacherei und Verletzung des IRS." (IRS Internal Revenue Service, Steuerbehörde in USA)  Nicht zu sprechen vom Massenmord in Fukushima, Iraq, Haiti und anderswo. NSA- und CIA-Quellen sagen, Bill Clinton zeige inzwischen das Vollbild AIDS und würde nicht mehr lange genug leben, um von der Justiz zur Rechenschaft gezogen werden zu können.
In Japan hissen die regierende Liberale Demokratische Partei und das Sklaven-Regime von Shinzo Abe inzwischen die Weiße Fahne der Kapitulation, sagen Quellen der Königlichen Familie. Michael Greenberg, der höchste Rothschild-Agent in Japan, sitzt in der Japanischen Luftwaffenbasis Yakota in Untersuchungshaft, sagen die Quellen.
In Süd-Korea wurde die von der Präsidentin und Kabale-Lakai Park Gyeun-hye geführte Regierung durch die Enthüllung geschockt, dass sie tatsächlich von einem religiösen Kult betrieben wird. Diese Information führte zu einem 5-prozentigen Rückgang ihrer Unterstützer und brachte Tausende von Demonstranten auf die Straßen, die ihren Rückzug forderten.
Inzwischen enthüllten NSA-Agenten, dass der Philippinische Präsident Rodrigo Duterte ein Drogenhändler ist, der für die Ayala- und Tan-Gangster-Syndikate arbeitet, und dass sein so genannter Krieg gegen Drogen nur ein Vorwand war, um seine Konkurrenz zu ermorden, damit seine eigene Gangster-Bande den Drogenhandel auf den Philippinen monopolisieren kann.
In China teilten Quellen der Militär- und Nachrichten-Agenturen mit, dass Präsident Xi Jinping eine gut abgesicherte Unterstützung an der höchsten Spitze der regierenden Kommunistischen Partei habe, eine schwache Wirtschaft bedeutet jedoch, er hätte nur wenig Unterstützung an der Basis. Sein hartes Durchgreifen gegen die Korruption, das zuerst begrüßt wurde, wird inzwischen nur noch als Angriff gegen seine Rivalen gesehen, fügen sie hinzu.
Es gibt auch Anzeichen dafür, dass immer mehr Mitglieder der Russischen Regierung erkennen, dass Präsident Vladimir Putin nicht echt ist. Das kann an der Tatsache erkannt werden, dass Russische Diplomaten in ihren Mitteilungen ein ET-Emoji benutzen, wenn sie Putin erwähnen.
"US-Präsident Obama, Xi Jinping und Putin sind allesamt am Ausflippen, weil sie sehen, dass ihre Macht-Strukturen um sie herum einbrechen", beschreibt ein höheres Mitglied der Illuminati die Situation.
Unter diesen Umständen ist es beachtenswert, dass es am 14. November einen nur einmal innerhalb von 70 Jahren stattfindenden Super-Mond geben wird. Es sollte eine interessante Woche werden.
Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: M. D. D.


  ---------------------
lg wolf



PUTIN Rede im ersten Teil, TRUMP Rede im zweiten Teil

https://www.youtube.com/watch?v=Ul8ZLDE_iAo

mit deutschen Untertiteln.

Die erste Hälfte ist eine Putin Rede, die zweite Hälfte eine Trump Rede.

Putin spricht wie immer Tacheles.

Klar, aber erstaunlich gut fand ich die Rede Trumps, wahrlich ergreifend,  sie kam mir echt ehrlich herüber... Der will gefühlt echt die USA wieder auf Vordermann bringen, man spürt das...

Hier  Hörerbriefe dazu:

Krass, ich habe noch nie eine komplette Rede Trump´s gehört. Ich war, gelinde gesagt, ziemlich ergriffen. Der Junge meint es ernst. Wenn auch die Chancen schlecht stehen: Ich wünsche den Amerikanern und Donald Trump, dass er es ins Weiße Haus schafft. Das auch, um unser aller Wohl willen. Von der Gegenseite geht nämlich nichts gutes für unsere Welt aus. Auch wenn Trump sicher ein Macho und Weiberheld ist, und nicht jedes Wort in die Waagschale wirft, bevor er es von sich gibt - er ist einfach die bessere Medizin für die krank und siechend darnieder liegende USA als H. Clinton. - Auf dass davon seismische Wellen um die ganze Welt gehen, und das Kartenhaus der Eliten in sich zusammen stürzen lassen.

 ----------
 
Ich als deutscher wäre froh, wenn wir hier nur einen einzigen Politiker /Putin)  mit nur ansatzweise seinem Format hätten.

 ---------
 
Wahre, klare Aussagen und kein hohles nichtssagendes Geschwurbel wie von Merkel! Das sind geistige Klassenunterschiede!

JOE KREISSL, der Karl May unserer Zeit stärkt menschliche Psyche - baut auf - zwingt zum nachdenken

Daher sind seine Freemann Gedanken für ALLE MENSCHEN interessant.
Ob Polizist, Beamter, Handwerker, Kaufmann, Banker, Sozialhilfeempfänger.

Ich fühle mich verpflichtet ihn bei mir mit einem Hörenswerten you tube
Video wieder mal zu präsentieren.

Er, der `Karl May´ unserer Tage !

Wir leben  auf der Kante zweier Medaillenseiten (werfe mal einen  Euro und fange ihn danach auf), dass ist die Kunst (kommt vom Können) zu überleben in  unserer Zeit.

Eine Zeitschiene die ich - euer BOERSENWOLF -  gut verstehen und leben kann. Ist das schon der Beginn in einer höhere Dimension? 

 

Die Durchgangspforte

Jedenfalls ich  habe es gefühlt wie es sich an fühlt immer wieder neuere, andere Wege einzuschlagen,  diejenigen speziell die nur auf mich gemünzt sind. Jeder hat das Recht auf seine eigenen Weg, `seine eigene Freiheit´; hat seine Illusionen...

 -----------
Dazu gibt es das Engelshoroskop von wo ich das Bild abkupferte: 
https://www.youtube.com/watch?v=AZ80YvqHeD8

 -----------

Jedoch nun zum wichtigen you tube des Tages ... 

https://www.youtube.com/watch?v=SuCYnJHzjSI 



Wenn eine Geschichte zu Ende geht, dann sollte man nicht den Fehler machen, sich an irgendein Detail darin Festzuklammern. Man sollte auch damit aufhören, darüber zu streiten was alles passiert ist und wer jeweils daran Schuld gewesen sein könnte... es gibt so viele Perspektiven auf die Geschichte. Und jede davon ist natürlich 'wahr'.

Wenn eine Geschichte zu Ende geht, dann sollte man sich lediglich nach dem 'Was haben wir daraus gelernt?' fragen, nach der 'Moral von der Geschichte. Und was ist jetzt die Moral von der Geschichte...???
Ganz einfach: 
Die Moral selbst ist die 'Moral von der Geschichte'. Die Sittlichkeit eben.

Und dann gehts weiter mit:  wenn alles zusammenfällt ... oder?

Liebe 'Reichsbürger'! Ja, es stimmt. Alles ist zum Geschäft verkommen, der Mensch wird in seiner 'natürlichen Person' in das Personalwesen eines Handelsunternehmens namens 'Staat' genötigt und darin gegen seinen Willen zwangsverwaltet. Solange er das nicht weiss ist alles in Ordnung. Wenn er es aber weiss und nicht länger bereit ist, diese Tatsache weiter hinzunehmen, dann ist das auch in Ordnung.
Nicht in Ordnung ist, wenn sich der Einzelne 'Aufmüpfige' bewaffnet und in den 'Kampf' zieht. Ich rufe hiermit dazu auf, sämtliche Waffen rund um Euch einzusammeln und zur Polizei zu bringen. Dort sind sie am Besten aufgehoben, es soll bitte kein einziger Schuss mehr fallen.
Und bitte hört auf, 'gierig' zu sein. Weder nach 'Rache', noch nach 'Genugtuung' oder 'Geld'... solange Ihr 'gierig' seid, werdet Ihr 'regiert' werden, das ist zwingend im grossen 'Resonanzfeld'.

Und habt keine Angst! Das Rechtssystem weiss, dass der Mensch 'als geistig-sittliches Wesen von Natur darauf angelegt ist, in Freiheit und Selbstbewusstsein sich selbst zu bestimmen und in der Umwelt auszuwirken.' (juristisches Wörterbuch, G. Köbler, Def. 'Menschenwürde') Bitte informiert Euch und folgt Eurem Gewissen, Eurer Moral, Eurem Herzen!
Danke an das Team von Lebenskraft.TV, Danke an jeden Einzelnen Zuseher und einen wunderschönen Guten Morgen!

lg wolf

Paul Ryan auf Facebook zu den Clintonermittlungen

Die erste mir bekannte prominente Reaktion auf den CIA Umfaller in Sachen Clinton & ihrer Mailaffäre.


Paul Ryan auf Facebook: (deutsche Übersetzung)
wählt Donald Trump! Hier ist meine vollständige Aussage über Hillary Clinton im Licht der Ankündigung des FBI heute:

Ungeachtet dieser Entscheidung ist die unbestrittene Feststellung der Ermittlungen des FBI, dass Secretary Clinton die Geheimnisse unseres Landes gefährdet und dadurch unsere nationale Sicherheit gefährdet.

Sie glaubt einfach, Sie ist über dem Gesetz und spielt immer von ihren eigenen Regeln. Dies ist ein Muster mit den Clintons, und das amerikanische Volk sollte nicht zu ertragen, vier weitere Jahre ihrer Skandal und Gepäck.

Glücklicherweise haben das amerikanische Volk die Gelegenheit, dafür Sorge zu tragen, dass Sekretär Clinton Ihre Hände nie wieder auf geheime Informationen bekommt.

Let's bringen die Clinton-Ära zu einem Ende durch die Abstimmung für Donald j. Trump am Dienstag.

 -----------------
Alles scheint `crazy´ zu sein im Clinton/Trump Land. 
Wer soll denn da wem noch ernst nehmen? 

Im FBI rumohrt es...
Es kann sich sehr wohl auch um den internen Kampf innerhalb des FBI handeln. Jedenfalls hat Trump recht, niemals hat das FBI 650'000 neue Mails in wenigen Tagen überprüfen können, um zum Schluss zu kommen, das Verfahren gegen Hillary nochmals einzustellen.

lg wolf

US Pentagon stockt Truppen in Europa auf

https://www.heise.de/tp/features/Pentagon-stockt-Truppen-in-Europa-auf-3457587.html

Ab Januar wird eine Kampfbrigade zusätzlich zu den Nato-Truppen in Osteuropa verlegt, Deutschland spielt für die Aufrüstung gegen die "russische Aggression" eine wichtige Rolle.

 ---------------

Dazu gibt es wohl nicht viel zu sagen.
Während wir uns mit dem unseligen Wahlgeplapper zwischen TRUMP & CLINTON herumschlagen,  werden in Europa schwere Waffen und zusätzlich amerikanisches Militär stationiert um das Aggressionspotential langsam aber sicher  an zu heben. Einen weiteren Zahn zum totalen Krieg in Europa 2017 zu zulegen.  Deutsche Politiker empfehlen den Menschen Flöte zu spielen*.  ... nah schön ... verarschen können wir uns selber.

*https://www.blogger.com/blogger.g?blogID=4304219403186674073#editor/target=post;postID=4870626455661351724;onPublishedMenu=overviewstats;onClosedMenu=overviewstats;postNum=4;src=postname

 -----------
Während Mindestsicherungen für die Ärmsten überall herabgesetzt, bzw. diskutiert werden, redet man umgekehrt um eine notwendige Aufrüstung der Militärs, abgesehen der aggressiven (angriffslustigen)  NATO sollen hier noch zusätzliche Steuermittel für Waffen ausgegeben werden.

Alles nachdenken um eine gerechtere Gesellschaft zu schaffen, um friedlich auf dieser Welt zusammenleben zu können,  wird damit wieder mal zunichte gemacht. Ausgehend von  Aggressoren die behaupten die Welt zu beherrschen.

lg wolf