Arbeitskreis Information

Arbeitskreis Information
Für Aufgewachte aller Altersgruppen

Dienstag, 19. Januar 2021

Baron Benjamin de Rothschild (57) ist tot, ein angeblicher dunkler Weltenherrscher, wohnhaft Schweiz

 

 

 

Spioniker 👀, [19.01.21 19:51]


⚡🇺🇸 Gina Haspel verlässt die CIA! 😎

Na Endlich! 🍿

 

 

Pence erwägt Rücktritt...

19.01.21, 20:02 – Simon Parkes Blog

(https://www.simonparkes.org/post/pence-considering-re)..

 

 

Vizepräsident Pence zieht in Erwägung, heute zurückzutreten.

 

Luftraum USA ist der Teufel los. Das Doomsday Plane ist auch unterwegs. Extrem viele Schulungsflugzeuge. Wahrscheinlich getarnte Jäger. Tankflugzeuge so viel wie noch nie beobachtet

Wurde der geheime okkulte Herrscher der Erde bei der US-geführten Übernahme des global Deep State eliminiert?

GESCHRIEBEN VON DR. MICHAEL SALLA AM JANUAR 18, 2021. POSTED IN DEEP STATE, FEATURED, US-POLITIK

 

Am 15. Januar wurde von mehreren Nachrichtenseiten bekannt gegeben, dass 

Baron Benjamin de Rothschild 

unerwartet im Alter von 57 Jahren in seinem Schweizer Haus an einem Herzinfarkt starb. 

 

Laut dem Bestsellerautor David Wilcock war Rothschild der "Pindar" der Welt – der heimliche okkulte Herrscher unseres Planeten, der direkt an außerirdische Meister der Welt berichtete.

Was Wilcocks Behauptung besonders faszinierend macht, ist, dass er sagt, dass nur einen Tag zuvor der US-Außenminister Mike Pompeo über seinen Twitter-Account eine verschlüsselte Nachricht gegeben hat, die die letzte Phase einer verdeckten Militäroperation autorisiert, um den Deep State um den Planeten zu stürzen. Wilcocks Behauptungen werfen faszinierende Fragen über Rothschilds Tod, seine mögliche Rolle als Pindar der Erde und eine verdeckte US-geführte Abnutzung des Global Deep State auf.

Rothschilds Tod wurde zuerst auf der Website der Firma Edmond De Rothschild bekannt gegeben und Details wurden von Bloomberg News über ihn zur Verfügung gestellt:

 

De Rothschild war seit 1997 Leiter der von seinem Vater gegründeten Gruppe und arbeitete daran, die Struktur nach dem Delisting zu vereinfachen. Ende 2019 verfügte der Konzern laut seiner Website über 173 Milliarden Franken (194 Milliarden US-Dollar) an Vermögenswerten mit Aktivitäten in 15 Ländern.

 

In seiner gestrigen Online-Präsentation sprach Wilcock über Verhaftungen von Menschen, die an einem Putschversuch gegen den Präsidenten der Vereinigten Staaten beteiligt waren, auf der ganzen Welt. 

 

Er verknüpfte diese Takedown-Operation mit dem mysteriösen Tod von de Rothschild, der der Pindar oder Anführer des weltweit orchestrierten Putschversuchs war: weiter....

 

https://us5.campaign-archive.com/?e=e3df971f77&u=a4581053

 

https://us5.campaign-archive.com/?e=e3df971f77&u=a4581053.

 

https://us5.campaign-archive.com 

 

--------

Ende 

 

 


SPARX - "Te Quiero Mucho" (Que Voy A Hacer) (en vivo)

 

.

.

.